Yacht-Club Harkortsee e.V. bei Facebook

Yacht Club Harkortsee e.V.

1 Tag 20 std vor

Die Vereinsmeisterschaft 2024 ist gesegelt. An diesem Wochenende wurden in jeweils drei Läufen bei Up and Down Kursen die neuen Vereinsmeister ermittelt. Bei den Dickschiffen siegten P. Buchholz/P.Buchholz und bei den Jolen C. Hannich. Die äußerst fairen Wettkämpfe hatte der neue Sportwart Tim und sein Team zu jeder Zeit im Griff. Besonders erfreulich ist zu erwähnen, dass drei Eigengewächse aus der Jugend mit viel Spaß an der Regatta teilnahmen.
(Lillith auf einer O’pen Skiff, Piet auf 4,7er Laser, Johanna auf Efsix Jolle als Vorschoterin). Abgerundet wurden beide Tagen mit köstlichem Grillgut, frischen Salaten und selbst gebackenen Kuchen. Der Vorstand bedankt sich bei allen Mitgliedern für die rege Teilnahme und Unterstützung bei der Umsetzung.
In diesem Zusammenhang schonmal der Hinweis auf dem YCH-Calvados Cub 2024 am 23.06.2024.

Yacht Club Harkortsee e.V.

1 Woche 4 tage vor

Yacht Club Harkortsee e.V.

1 Woche 6 tage vor

Der Vorstand bedankt sich bei Reinhard Flormann für die gute Zusammenarbeit und wünscht ihm alles Gute. Erfreut sieht der YCH den zukünftigen Projekten mit dem neugewählten Vorstand entgegen.

Yacht Club Harkortsee e.V.

1 Woche 6 tage vor

Yacht Club Harkortsee e.V.

2 Wochen 1 Tag vor

Die Berufsfeuerwehr Hagen-Hohenlimburg hatte heute mit dem Element Wasser mal in ganz anderer Weise zu tun. Der YCH ist immer gerne bereit die Slipeinlage für Übungszwecken zur Verfügung zu stellen. Auf dem See wurden dann alle üblichen Manöver gefahren.

Yacht Club Harkortsee e.V.

2 Wochen 2 tage vor

Der neue Feuerplatz wurde begeistert angenommen. Nach dem freitaglichen Jugendtraining gab es eine kleine Einweihung mit Stockbrot.

Yacht Club Harkortsee e.V.

2 Wochen 3 tage vor

Wir begrüßen die „Falke“! Anlässlich des erstmaligen Zuwasserlassen unsere neuen Polyvalk, hatten sich einige Mitglieder vom Yachtclub Harkordsee zu einer spontanen Wettfahrt zusammen gefunden.
Bei Sonnenschein und wenig Wind wurde mit viel guter Laune ein Parcour auf unserem dem Harkortsee gesegelt.
Besonders schön zu sehen war auch, dass sich unser neues Inklusionsmitglied auf der Valk direkt wohl fühlte 🙂
Auch unser Gast aus Haltern vom Segel Club Prinzensteg der sich gerne mal unsere neuen inclusions Mini Cupper anschauen wollte, war begeistert von dem idyllischen Vereinsgelände und der Atmosphäre.
Am Ende konnte er uns mit seiner Jahrzehnte langen Segelerfahrung beweisen, dass er schnell mit den Strömungs- und Windverhältnissen am Harkordsee gut zurecht kam.
Und uns auf seiner kleinen Renn-Yacht auch schnell die Hecklaterne zeigen. (Text:Thilo)

Yacht Club Harkortsee e.V.

3 Wochen 2 tage vor

Spannende Wettkämpfe bei der Harkortseemeisterschaft 2024!
Heute fand der 2. Regattatag zur
Harkortseemeisterschaft statt. Mit insgesamt 17 teilnehmenden Booten versprach die Veranstaltung bereits im Vorfeld ein fesselndes Spektakel zu werden.Von erfahrenen Seglern bis hin zu Neueinsteigern war alles vertreten. Bei idealen Windbedingungen gingen die Boote an den Start, um sich in verschiedenen Klassen miteinander zu messen.
Die Wettkämpfe waren geprägt von packenden Zweikämpfen und taktischen Manövern. Die Segler zeigten ihr Können und kämpften verbissen um jede Position. Dabei wurde nicht nur auf dem Wasser, sondern auch am Ufer mitgefiebert, wenn die Boote um die Bojen glitten und sich in den Wind drehten.
Wir bedanken uns beim DLRG Wetter, der mit dem geschulten Personal bereit stand , um im Notfall sofort eingreifen zu können.
Am Ende des ereignisreichen Tages wurden die Siegerinnen und Sieger bei den Jolen (1. Jan Severin, SHR; 2. Pete Hasbargen/Olaf Rolla, SHR; 3. Stefan Serverin, SHR) und bei den Dickschiffen (1. Hans Adam/ Kerstin Varnik, SHR; 2. Wolfgang Völkel/Nicole Völkel, YCH) gekürt. Doch unabhängig von Platzierungen und Pokalen stand vor allem der Spaß am Segeln und die Gemeinschaft im Vordergrund. Die Harkortseemeisterschaft im Segeln war somit nicht nur ein sportliches Highlight, sondern auch ein geselliges Ereignis für die Vereine am Harkortsee.

Yacht Club Harkortsee e.V.

3 Wochen 4 tage vor

Liebe Vereinsmitglieder/innen
Wir wollen am 12.05.2024, 10.00 Uhr einen
Workshop „Regattasegeln im Verein“
Durchführen.
Referenten: Harry Naujoks und Peter Bucholz
Der Workshop soll aus 3 Blöcken bzw. Schulungstagen bestehen.
- Theorie / Wettfahrtregeln / Trimm / Strategie ect. (ca. 2-3h)
- Praxis / Startvorbereitung / Start (ca. 3-4h)
- Praxis / Kreuzstrategie / Kurse / Windstrategie (ca. 3-4h)
Der erste Block findet am 12.05.2024 statt. Die beiden folgenden
Termine werden mit euch am 12,05.2024 verabredet.
Die Kurse sollen sonntags stattfinden. Theorie wird im
Jugendraum mit den vorhandenen Präsentationsmitteln
durchgeführt. Die praktischen Übungen werden mit den
Vereinsbooten geplant.
Dieser Workshop ist nur ein kleiner erster Schritt.
Wer Interesse hat, bitte bei Udo Mohn melden.
.img
">.img
Mfg
Bruno Wolf
Vorsitzender

Yacht Club Harkortsee e.V.

4 Wochen 21 std vor

Scheint die Sonne auf das Schwert, macht der Segler was verkehrt… könnte man meinen! Aber gleich bei der ersten Regatta in dieser Saison gab es Windstärken, die für zwei ausreichend gewesen wären. Das zumächst traumhafte Wetter deutete auf einen schönen Tag am See hin. Jedoch nahmen die Böen stetig zu, sodass sogar Schaumkronen auf den Wellen tanzten. Der SHR war am Sonntag Ausrichter. Von den über ein Dutzend angemeldeten Booten auf dem Harkortsee schafften es zahlreiche gar nicht erst zum Start. Nur sechs Boote erreichten später das Abwinken der Zielflagge. Zum Teil mussten einige aufgrund von Materialbruch die Regatta beende oder auch völlig entkräftet vom ständigen Schwertklettern aufgeben. Am kommenden Sonntag, 05.05.24 ist der YCH Ausrichter der zweiten Regatta. Wir hoffen, dass dann alle wieder fit sind und starten können.

Yacht Club Harkortsee e.V.

1 Monat 1 Woche vor

Zur Info… daher bleibt auch das Gelände für Nichtmitglieder geschlossen.

Yacht Club Harkortsee e.V.

1 Monat 1 Woche vor

Eine gelungene Auswärtsfahrt mit vielen wertvollen Tipps! Beste Verhältnisse traf unser Vereinsmitglied Thilo am Wochenende beim Münster Cup auf seiner 2.4 MR beim Segel-Club Münster e.V. an. Er ersegelte sich einen guten 16. Platz. Beste Windverhältnisse und eine tolle Stimmung untereinander rundeten die Veranstaltung ab. Ein großes Highlight war die Teilnahme von Ulli Libor und Wolfgang Grupe. Die beiden hochrangigen Segler haben sich gerne zur Verfügung gestellt, um uns hilfreiche Tipps für unsere Inclusionsarbeit auf 2.4 Booten zu geben.

Yacht Club Harkortsee e.V.

1 Monat 2 Wochen vor

Der Yacht Club erwacht endgültig aus dem Winterschlaf! Gleich zwei Aktionen konnten heute perfekt stattfinden. Mit knapp dreizig Mitgliedern wurde beim monatlichen Arbeitsdienst in den Rabatten gewühlt, Leitungen für unser Großprojekt gelegt, Booten den letzten Schliff gegeben und und und. Mittags natürlich wie gewohnt bestens versorgt und verpflegt mit selbgemachter Lasagne. Des Weiter hatte sich heute unsere SBF-Lerngruppe zur praktischen Übung getroffen. Im praktischen Teil müssen fünf Pflichtmanöver und zwei sonstige Fertigkeit ausgeführt werden:
* Seemannschaft: Knoten
* Seemannschaft: Bootsbauteile und Boots-Fachausdrücke, etc.
* Verhalten im Notfall.
* Klarmachen des Bootes, Ablegen zur Prüfungsfahrt.
* Manöver: Mann oder Frau-über-Bord-Manöver.

Yacht Club Harkortsee e.V.

1 Monat 2 Wochen vor

Leinen los… hieß es heute für unsere Jugendabteilung. Bei Wind aus westlicher Richtung mit einer Stärke von rund 20 km/h, in Böen um 30 km/h, kamen die teilnehmenden Kids schnell wieder mit der Pinne zurecht. Ab heute findet nun wieder regelmäßig das Jugendtraining freitags von 16.00- 18.00 Uhr statt.

Yacht Club Harkortsee e.V.

1 Monat 2 Wochen vor

Wir vom YCH haben uns ab dieser Saison aufs Segel geschrieben, Strukturen zu schaffen, die es auch Menschen mit Behinderung ermöglicht ein vollintegiertes segelndes Mitglied zu sein. Inclusion eben! Heute fand ein erstes offizielles Training statt. Bei ordentlichen Windstärken, in Boen sogar bis sechs, hatte alle Beteiligten viel Spass an der Sache. Im Anschluss tauschte man das gemeinsam Ersegelte bei frischen Waffeln und einem gemütlichen Miteinander aus.

Yacht Club Harkortsee e.V.

1 Monat 3 Wochen vor

Yacht Club Harkortsee e.V.

1 Monat 4 Wochen vor

Update!!! Der Termin wurde aufgrund der Witterungsverhältnisse abgesagt!

Neues aus der Nachbarschaft!

Yacht Club Harkortsee e.V.

2 Monate 23 std vor

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern und Vereinsfreunden gesegnete Ostertage.

Yacht Club Harkortsee e.V.

2 Monate 1 Woche vor

Der Vorstand des YCH traf sich heute zur ersten Sitzung der neuen Saison. Mit Sven, als Medienbeauftragten und Wolfgang als Beisitzer in der Funktion als Bootswart wurden die neuen Vorstandsmitglieder begrüßt. Den Vorstand verlassen hat Martin. Sein Amt als Sportwart wird kommissarisch intern übernommen. Leider fehlt auf dem Bild die Jugendwartin Petra. Der Vorstand bedankt sich an dieser Stelle nochmal für das erneut entgegengebrachte Vertrauen seitens der Mitglieder und freut sich auf eine ereignisreiche Segelsaison.

Yacht Club Harkortsee e.V.

2 Monate 1 Woche vor

Der Einladung zur gestrigen 69. Jahreshauptversammlung des Yacht-Club Harkortsee e.V. waren zahlreiche Mitglieder gefolgt. Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden wurde der verstorbenen Vereinsmitglieder gedacht. Der Vorstand berichtete von der vergangenen Saison aus den jeweiligen Bereichen des Clubs. Besonders erwähnenswert ist dabei ua., dass wir im Vergleich zu anderen Vereinen, einen stetigen Mitgliederzuwachs, sowohl im Senioren, als auch im Jugendbereich haben. Dem zur Folge gibt es momentan wieder 34 vermietete Wasserliegeplätze.
Im unserem 70. Jubiläumsjahr werden neben den traditionellen Veranstaltungen, wie z.B. Vereinsmeisterschaft, Calvadoscup, Harkortsee-Meisterschaft auch viele neue Aktionen und Projekte am Baukey stattfinden. Der Kassierer sprach von einer soliden Finanzlage. Er berichtete von den Neuanschaffungen, die wir nicht ohne eingegangener Spenden hätten finanzieren können. Da wir arg vom den Hochwasserkatastrophen betroffen sind, haben wir Flutopferfördergelder beantragt und bewilligt bekommen. Derzeit werden die Schäden am Uferbereich bereinigt.
Nach dem Bericht der Kassenprüfer, wurde der Vorstand entlastet. Leider verlässt Andreas aus zeitlichen Gründen den Vorstand. Wir bedanken uns für die jahrelang gute Zusammenarbeit. Einstimmig wurde Sven als neuer Medienwart gewählt. Des Weiteren wurde der Ehrenrat mit Christel, Mirja und Peter, sowie zwei neue Kassenprüfer Gerrit und Harry einstimmig gewählt. Ein aktuelles Foto vom Vorstand wird bei der nächsten Vorstandssitzung am Dienstag nachgeholt, da unsere Jugendwartin Petra vorzeitig die Sitzung verlassen musste. Sie ist ferner im hiesigen Tennisclub Blau-Gold Mitglied. Deren Vereinsheim erst kürzlich abgebrannt ist. An dieser Stelle möchten wir gerne aus Verbundenheit auf die angelaufene Spendenmöglichkeit hinweisen. (Hagener Blau Gold e.V. , DE68 4505 0001 0100 0223 32 , Sparkasse an Volme und Ruhr). Im Verlauf der Sitzung fand eine rege Diskussion über die Reparaturmaßnahmen statt. Ferner wurden die neuen Projekte vorgestellt. Seid gespannt! Soviel wird schonmal verraten…. Es geht um Auswärtsregatten, Inklusion und Teilnahme an den Aktivitäten Stadt-Land-Ruhr. Einige geplante Termine findet ihr auf unsere Homepage www.yachtclubharkortsee.de . Ebenso werdet hier natürlich wie gewohnt informiert.

Segeln zwischen Hagen, Herdecke und Wetter